Traktor Chiptuning

Zu eine unserer Kernkompetenzen zählt das Chiptuning von Agrarfahrzeugen. Dies reicht von konventionellen Traktoren bis hin zu Mähdreschern und Feldhächslern. Unser Angebot ist NICHT markenspezifisch, wir beschäftigen uns mit nahezu allen gängigen Traktorenherstellern, welche auf dem Europäischen Raum vertreten sind.

Grundsätzlich werden sämtliche Agraroptimierungen direkt beim Kunden durchgeführt (bei Ihnen Zuhause- kostenlose Anfahrt). Zudem können wir bei der Programmierung auf sämtliche Wünsche über Fahrbarkeit und Drehmomententfaltung eingehen, so wie SIE es wollen!

Ob ein Tuning bei Ihrem Fahrzeug möglich ist, können Sie gerne telefonisch oder per Mail hinterfragen. Hier Kontakt mit uns aufnehmen, wir beraten Sie gerne! Nachstehen noch die wichtigsten Fakten welche mit einer Leistungssteigerung in Verbindung stehen.

Mehr Leistung, weniger Verbrauch? Wie geht das?
Durch die Optimierung des Verbrennungsablaufs und Anhebung des verfügbaren Drehmoments ergeben sich einige Vorteile wie beispielsweise eine Minderung des Kraftstoffverbrauchs. Wie hoch die Einsparung sein kann, ist nach Marke und Modell unterschiedlich, jedoch kann im Schnitt von einer Minderung zwischen 15-25% gesprochen werden. Zu den aktuellen Informationen rund um Chiptuning geht es hier!

Modellspezifisch dieselbe Technik, unterschiedliche Leistungsvarianten?
In der heutigen Zeit greifen viele bzw. nahezu alle Hersteller auf einen modularen Baukasten seitens der Antriebsstränge zurück. Das heißt im Detail, eine Motor-Getriebekombination bietet mehrere Leistungsvarianten, welche durch die elektronische Motorsteuerung geregelt wird. Was heißt das konkret? Schwächere Varianten können durch ein klassisches Chiptuning „entdrosselt“ werden, ohne an die Belastbarkeitsgrenze der technischen Teile zu gelangen.